Sixt Share Freiminuten: Aktueller Gutschein bietet 10€ Guthaben

Sixt Share
Sixt Share Rabattcode

Gute Neuigkeiten für Carsharing-Fans. Carsharingcheck.de konnte bei SIXT Share einen exklusiven Gutschein für seine Nutzerinnen und Nutzer aushandeln. Wer sich mit unserem SIXT Share Gutschein bei dem Carsharing-Anbieter anmeldet, zahlt nichts für die Anmeldung und erhält 10 Euro Startguthaben dazu. Er bekommt damit je nach Fahrzeugklasse und aktuellem Tarif ca. 40 Sixt Share Freiminuten geschenkt.

Um an den Gutschein zu kommen, müssen sich Interessenten lediglich online über die Aktionsseite anmelden. Anschließen lädt man die SIXT App herunter und meldet sich dort mit der gleichen E-Mail Adresse an. Das System erkennt den Zusammenhang und schreibt die 10 Euro Startguthaben auf das eigene Fahrkonto.

So kommst du zum Gutschein:

  1. Melde dich hier online auf der Aktionsseite kostenlos bei SIXT an
  2. Lade die SIXT App auf dein Smartphone und melde dich dort mit gleicher Mail und gleichem Passwort wie auf der Aktionsseite an
  3. Das Fahrguthaben wird automatisch auf dein Kundenkonto geladen

Über Sixt Share

SIXT Share Carsharing kannst du einfach über die „normale“ SIXT App nutzen. Diese gibt es schon länger und bietet noch weitere Funktionen des Anbieters. Neben den festen Stationen werden unter „Share“ (Menü unten) auch die Autos angezeigt, die frei im Geschäftsgebiet angemietet und abgegeben werden können. Dies sieht dann in etwa so aus wie auf dem Bild unten. Du kannst das Auto dann 15 Minuten kostenfrei reservieren. Danach kostet eine verlängerte Reservierung ca. 30% des aktuellen Minutenpreises.

Die Sixt Share Preise

Was genau kostet der Carsharing Anbieter, wenn man nicht gerade in den Genuss von Sixt Share Freiminuten kommt? Die Preise bei SIXT Share sind etwas weniger transparent als bei der Konkurrenz. Das hat den Nachteil dass man erst beim Blick in die App weiß was es kostet (Sixt sagt, dass aktuelle Nachfrage, Tageszeit, Ort und Fahrzeugklasse in die Berechnung einfließen), dafür sind die Preise aber oft günstiger als bei der Konkurrenz. Los geht es bei 0,09 Euro je Minute. Ein Skoda Scala kostete an einem Samstag Nachmittag im Prenzlauer Berg zum Beispiel 15 -20  Cent pro Minute.

Inzwischen bietet SIXT Share auch Tagespakete an, für die man sich vor Fahrtantritt entscheiden kann. So kostet ein Cityflitzer (z.B. Seat Leon) für einen Tag ab 69 Euro, ein Premium Kleinwagen (BMW 1er, Audi Q2) kostet ab 79 Euro und ein Raumwunder (z.B. VW Passat Kombi, Audi A3) fängt bei 89 Euro an. Der Preis variiert je nach der von dir gewählten Fahrzeuggruppe und wird zum Zeitpunkt der Reservierung in der App angezeigt.

4/5 (1)

Hast Du alle Informationen erhalten die Du gesucht hast?