MILES App geht nicht? Du musst die neue MILES App laden!

MILES
Miles app geht nicht

Du denkst gerade auch „Die MILES App geht nicht – was ist da los“? Wir sagen es dir: Der Carsharing Anbieter MILES aktualisiert am Sonntag, den 2.8.2020 seine App. Diese wird dann bis Montag Vormittag nicht zur Verfügung stehen.

Wichtig: Nach dem Update steht die alte App nicht mehr zur Verfügung. Du musst sie also aktualisieren oder neu herunterladen am Montag.

Miete starten nicht möglich

Beachtet bitte: In diesem Zeitfenster könnt ihr keine neuen Mieten bzw. Tagestarife starten, da man bei MILES den Launch des App Updates vorbereitet. Auch eine Neuregistrierung beim Anbieter ist in dem kurzen Zeitfenster nicht möglich.

Das gilt für aktive Mieten

Wenn du gerade eine noch aktive Miete laufen hast, kann die während des System-Updates normal weiterlaufen und muss bis spätestens Sonntag, 18 Uhr beendet werden. Solltest du Fragen haben, kannst du einfach auch den MILES Support kontaktieren.

Das kann die neue MILES App

Sobald das Update verfügbar ist, benachrichtigt dich MILES und teilt dir den App Store Link mit. Dort kannst du dann mit nur einem Klick deine neue MILES App updaten. Behalte also bitte dein Postfach gut im Auge.

Neu: Die Filterfunktion

Du kannst in der neuen App jetzt gezielt nach bestimmten Fahrzeugtypen suchen. Wenn du etwa spontan einen Transporter mieten willst, um Möbel zu transportieren, dann nutze einfach die Filterfunktion und finde das passende Fahrzeug jetzt deutlich schneller.

Mehr Details zum Fahrzeug

Wenn du in der neuen App die Fahrzeugkarte nach oben schiebst, findest du jetzt alle Details, die du brauchst: Kraftstoff, Ausstattung, Fahrzeugmaße.

Wo finde ich die MILES Rechnung?

Nach einer beendeten Miete erhältst du eine Übersicht mit allen wichtigen Informationen: deine Fahrtzeit, eine detaillierte Auflistung deiner Fahrtkosten, ggf. verrechnetes Guthaben.

Im Menü “Fahrten” kannst du zudem alle deine abgeschlossenen Fahrten auch noch einmal im Detail ansehen: Datum, Fahrtkosten, Start und Ziel deiner Fahrt, deine verwendete Zahlungsmethode und – das war vielen wichtig – den Download-Link zu der dazugehörigen MILES Rechnung.

Fazit: Es kann sein, dass die App gerade nicht läuft, das sollte aber in wenigen Stunden nach dem Update behoben sein. Dafür bietet die neue MILES App dann deutlich mehr Funktionen und ist einfacher zu bedienen.

Bisher gab es keine Bewertungen für diese Seite.

Hast Du alle Informationen erhalten die Du gesucht hast?